Bewerbung im Erasmus-Austausch

Austauschstudierende der Partnerhochschulen bewerben sich im International Office der hochschule 21 mit vollständigen Unterlagen per E-Mail, nachdem sie von den Erasmus-Koordinierenden ihrer Heimathochschule für eine Teilnahme am Erasmus-Austausch nominiert worden sind.

Fristen für den Erasmus-Austausch mit den hochschule 21

 für die Nominierung durch den Erasmus-Koordinierenden der Heimathochschule:

  • 15. April (für das folgende Wintersemester)
  • 15. November (für das folgende Sommersemester)   

  für die Bewerbung durch die Austauschstudierenden:

  • 15. Juni (für das folgende Wintersemester) 
  • 15. Januar (für das folgende Sommersemester) 

Dokumente für ein Erasmus-Studium

Für eine Bewerbung als Erasmus-Austauschstudierende einer Partnerinstitution der hochschule 21 sind folgende Unterlagen per E-Mail an das International Office der hochschule 21 zu senden:

1.       Nominierung des Austauschstudierenden für ein Studium an der hochschule 21 durch den Erasmus-
          Koordinierenden der Heimathochschule (formlos, mit Angabe der E-Mail-Adresse des Studierenden)

2.       Erasmus+ Learning Agreement for Studies der Heimathochschule

3.       Zulassungsantrag der hochschule 21 für Austauschstudierende und Begeitdokumente
          a) Bau-Studiengänge und Mechatronik
          b) Physiotherapie 

4.       Bewerbung für ein Zimmer im Studentenwohnheim "buxbau" (bei Bedarf)        
 

Dokumente für ein Erasmus-Praktikum

Mit einigen Erasmus-Partnerhochschulen gibt es Vereinbarungen über die Durchführung von Erasmus-Praktika an Partnereinrichtungen der hochschule 21. 

Für die Bewerbung auf ein Erasmus-Praktikum, das von der hochschule 21 betreut und vermittelt wird, mailen Sie bitte folgende Unterlagen an das International Office:

1.       Nominierung des Austauschstudierenden für ein Praktikum durch den Erasmus-Koordinierenden der 
          Heimathochschule (formlos, mit Angabe der E-Mail-Adresse des Studierenden)

2.       Erasmus+ Learning Agreement for Traineeships der Heimathochschule

3.       Zulassungsantrag der hochschule 21 für Austauschstudierende und Begleitdokumente
          a) Bau-Studiengänge und Mechatronik
          b) Physiotherapie 

4.      Bewerbung für ein Zimmer im Studentenwohnheim "buxbau" (bei Bedarf) 
   

Key Data

Offizieller Name: hochschule 21 gemeinnützige GmbH
Erasmus Code: D  BUXTEHU02
Adresse: Harburger Str. 6, 21614 Buxtehude
Vorsitz: Prof. Dr.-Ing. Ingo Hadrych
International Office: hochschule 21, International Office, Harburger Strasse 6, 21614 Buxtehude
Leitung International Office: Dr. Mariam Schmidt
Erasmus Hochschulkoordination:  Dr. Mariam Schmidt
Erasmus Studiengangskoordination:         
Architektur DUAL: Prof. Dr.-Ing. Karsten Ley
Bauingenieurwesen  DUAL: Prof. Dr.-Ing. Holger Stehr
Ingenieurwesen Mechatronik  DUAL: Prof. Dr.-Ing. Ulrich Panten
Physiotherapie  DUAL: Prof. Dr. med. Barbara Zimmermann
Wirtschaftsingenieurwesen Bau und Immobilien DUAL: Prof. Dr. Benjamin Beug

Mariam Schmidt

Dr. rer. nat.
Mariam Schmidt

  • International Office