Mit der hochschule 21 Technik im Alltag verstehen

Vom Smartphone über Apfelsortieranlagen bis hin zum Spurhalteassistent im Auto und auf Reisen mit Astro Alex – in vielen technischen Produkten und Prozessen steckt Mechatronik. Die Mechatronik vereint Inhalte aus den klassischen Ingenieursdisziplinen Maschinenbau, Elektrotechnik sowie Informatik. Gewinne Einblicke in den praxisorientierten Hochschulalltag und die faszinierende Welt der Mechatronik mit einer Schnuppervorlesung und anschließender Übung im Labor.

Anmeldungen sind bis ein Tag vor Veranstaltungsbeginn online möglich. Die Termine können unabhängig voneinander besucht werden. Pro Veranstaltung können maximal 10 Schülerinnen und Schüler (Mindestalter: 15 Jahre) teilnehmen.

Was passiert wann? (Jeweils 10-15 Uhr in der hochschule 21)

  • 25.07.2018: Verbinden und Zusammenhalten – Schweißen, Löten, Kleben in technischen Anwendungen
  • 01.08.2018: Von der Silizium-Chip Herstellung bis zur Nutzung in Elektronik-Komponenten
  • 08.08.2018: Digitale Bildverarbeitung – von der Apfelsortieranlage bis Astro Alex

Claudia Göbel
M. Sc.

  • Marketing
  • Abteilungsleitung