Mit 01. Februar 2023

Nachhaltig Bauen und Planen mit Beton - Seminar des Informationszentrums Beton

Das Informationszentrum Beton lädt erneut zu einem Tagesseminar in die hochschule 21 ein. Am Mittwoch, 01. Februar 2023 werden die Teilnehmerinnen und Teilnehmer in der Kategorie Betontechnik und Betontechnologie umfassend über Neuerungen und Weiterentwicklungen der Regelwerke im Betonbau infomiert und geschult.

Neben Ursachen und Möglichkeiten zur Reduzierung von CO2 im Betonbau, wird über die neue DIN 1045 Teil 1000 und über die wesentlichen Änderungen in der DIN 1045 Teil 1, 2 und 3 berichtet. Weitere Schwerpunkte dieses Seminars sind das sichere Betonieren bei hohen Temperaturen im Sommer und nachhaltige Betone und Betonkonstruktionen.

Die Beton-Seminare richten sich an Fach- und Führungskräfte in Ingenieur- und Architekturbüros, Baubehörden, Betonhersteller, Bauunternehmen sowie Ausbildern und Mitarbeiter in Lehre und Forschung. Die Teilnahmebescheinigung des Seminars gilt als Nachweis entsprechend DIN 1045-2 und DIN 1045-3, wonach Fach- und Führungskräfte im Betonbau in Abständen von höchstens drei Jahren geschult werden müssen. 

Detaillierte Informationen zum Ablauf des Seminars zur Anmeldung und Ansprechpartner*innen erhalten Sie hier.