Mi 28. November 2018

Nachhaltig wirtschaften - eine Veranstaltung in Kooperation mit der IHK Stade für den Elbe Weser Raum

Die hochschule 21 lädt ein zur ersten Veranstaltung der Kooperation Nachhaltig wirtschaften* am Mittwoch, den 28.11.2018. Die Veranstaltung findet von 17:30 - 19:30 Uhr in der hochschule 21 in Buxtehude statt.

Der Name der Kooperation ist an diesem Abend Programm: Was bedeutet es, als Unternehmen nachhaltig zu wirtschaften? Und welche Möglichkeiten zur praktischen Umsetzung gibt es eigentlich? Diese und noch viele weitere Fragen sollen beantwortet werden.

Vorträge

Nachhaltig wirtschaften – eine neue Herausforderung?  Ralf Trabandt (Dr. Dipl.-Kfm.), Geschäftsführer Eisen Trabandt, Vizepräsident IHK Stade, Dozent hochschule 21

Nachhaltigkeit im mittelständischen Familienunternehmen  Matthias Geier (Dipl.-Kfm.), Geschäftsführer NDB Technische Systeme

Moderation Prof. Dr.-IngUwe Pfeiffer, Projektleiter NIREM, hochschule 21

Im Anschluss laden wir Sie ein, sich bei einem Imbiss im Foyer der hochschule 21 auszutauschen und zu netzwerken.

Weitere Informationen zur Veranstaltung und zur Kooperation finden Sie auf der Webseite Nachhaltig wirtschaften.

Anmeldung bitte bis zum 21.11.2018 unter folgendem Link: www.stade.ihk24.de/auftakt-nachhaltigkeit