62.12 Stahlkorrosion in Böden

Stahlkorrosion in Böden führt über die Jahre zu schwerwiegenden Schäden u.a. an Spundwänden.

In diesem Seminar werden einige Korrosionsursachen wie die mikrobakterielle Korrosion vorgestellt und der Korrosionsschutz mit Ausschreibung, Bemessung und Ausführung sowie Qualitätssicherung anhand von Beispielprojekten erläutert.

Inhalt:

• Einführung 

• Korrosionsursachen 

  (Reaktion der Werkstoffe mit der Umgebung u.a. am Beispiel mikrobakterieller Korrosion)

• Korrosionsmechanismen, Korrosionsarten und Erscheinungsformen

• Korrosionsschutz (aktiver- und passiver Korrosionsschutz)

• Nachhaltigkeit und Qualitätssicherung im Korrosionsschutz

Referenten : Dipl.-Ing. Jürgen Scheit, Hamburg Port Authority (HPA) – Hamburg 

                             Dr.-Ing. Helmut Schmitt, KramerAlbrecht Ingenieurgesellschaft – Hamburg 

Termin           : Dienstag, 07.11.2017, 17:00 – 20:15 Uhr

Kosten           : 100,00 € (inkl. Seminarunterlage und Pausenimbiss)