WICHTIGE INFORMATION zum Aufnahmeverfahren Architektur

Die hochschule 21 hat angesichts der aktuellen Lage entschieden, das reguläre Aufnahmeverfahren für den Studiengang Architektur DUAL zunächst auszusetzen und die Termine am 17. und 18. März 2020 abzusagen. Das Verfahren wird auf einen späteren Termin verlegt, den wir Ihnen, sobald es uns möglich ist, schriftlich mitteilen werden.

Seien Sie versichert, dass Ihnen aus diesem Schritt keinerlei Nachteile entstehen. Wir werden dafür Sorge tragen, dass alle Bewerberinnen und Bewerber Gelegenheit haben, an einem ordentlichen Verfahren teilzunehmen, damit rechtzeitig bekannt ist, wer das Studium bei uns zum Wintersemester 2020/21 aufnehmen kann.

Wir sind als Hochschule in der Verantwortung sowohl Ihre Gesundheit als auch die unserer Mitarbeitenden so gut es geht zu schützen. Unser Ziel ist es daher, den Umfang an Kontakten und damit Infektionsgelegenheiten in nächster Zeit so gering wie möglich zu halten. Bitte haben Sie Verständnis für diese sehr kurzfristige Maßnahme.